Unternehmen    |     Lösungen    |     Produkte    |     Referenzen    |     Kontakt    |     Impressum    
Suche:
K-Connect

Logik aus SAP ERP übernehmen? K-Connect

Sie arbeiten mit SAP ERP und haben das umfangreiche Beziehungswissen bereits im SAP-Variantenkonfigurator für weitere innerbetriebliche Abläufe modelliert? Warum nutzen Sie diese Investition nicht im Vertrieb? K-Connect schafft dafür die Basis. Unabhängig von Ihrem SAP ERP-System lassen sich Produktdaten und ihre Beziehungen untereinander zur Angebotserstellung auf Laptops oder Kunden-CDs nutzen.

Erster Vorteil: Sie pflegen die Daten sowie das Beziehungswissen nur an einem Ort.

Zweiter Vorteil
: Die generierten Angebote sind kompatibel zu den in SAP ERP angelegten Möglichkeiten.

Dritter Vorteil
: Sie erweitern die stücklistenorientierte  SAP ERP-Sicht um eigenschafts- und anwendungsorientierte Vertriebssichten.

Die Highlights:

  • SAP ERP als führendes System
  • SAP LO VC-konform auch offline konfigurieren
  • Keine externe Modellierung erforderlich
  • Intelligente Suchfunktionen für konfigurierbare Materialien
  • SAP LO VC-Konfiguration um vertriebliche Aspekte ergänzen
  • Im ERP-gepflegte Sprachen auch offline nutzen
  • Zusatznutzen für Marketing-, Vertriebs- und Engineeringprozesse