ABB: Problemlose Softwareeinführung und kompetente Projektbegleitung

Der Angebotsprozess für Mittelspannungsfrequenzumrichter erfordert sowohl technische Kenntnisse als auch umfangreiches Anwenderwissen. Mit der Konfigurationssoftware „DriveSmart 5“ bringt ABB Schweiz die maßgeschneiderte und technisch korrekte Konfiguration mit einer komfortableren Angebotserstellung unter einen Hut. Die funktionale und benutzerfreundliche Lösung ersetzt gleich mehrere von der Zeit überholte Verkaufswerkzeuge und wurde um praktische Features und Schnittstellen ergänzt.

Unternehmen:

  • Branche: Energie- und Automationstechnik
  • Portfolio: Industriemotoren und -antriebe, Generatoren für Windturbinen sowie Stromnetze
  • Hauptsitz: Zürich, Schweiz
  • Größe: 140.000 Mitarbeiter, davon etwa 7.000 in der Schweiz

Kundennutzen:

Kundenstimme:

„Wir haben von encoways Technologie und Erfahrung aus anderen Projekten profitiert.“

Matthias Naef
Projektleiter und Application Owner DriveSmart
ABB Ltd.

Referenz-ABB-pic