DOCK ONE Summer Challenge

Studenten stellen sich Herausforderungen der digitalen Zukunft

Veröffentlicht in News

Vom 27. August bis 14. September 2018 bieten wir erstmalig im DOCK ONE die Summer Challenge an. Studierende bekommen die Möglichkeit, sich mit modernem Equipment und spannenden Technologien an praxisnahen Themen auszuprobieren.

Mit dem vor kurzem eröffneten  DOCK ONE hat encoway gemeinsam mit der Lenze-Gruppe eine Plattform und einen Raum für innovative und kreative Digitalisierungsideen für die Industrie von morgen geschaffen. Mit der DOCK ONE Summer Challenge bekommen nun Studierende die besondere Gelegenheit, sich an der Zukunftsgestaltung aktiv zu beteiligen. 

In Teams von bis zu 4 Personen können kreative Köpfe rund um ausgewählte Themen Konzepte erstellen, gestalten und programmieren. Bei dieser ersten Challenge dreht sich alles um Machine Learning, IoT, KI und Visualisierung (Virtual Reality, Augmented Realitiy & Co.). 

Ob Informatiker, Maschinenbauer, Techniker oder Designer – alle Studierenden, die Spaß am Tüfteln haben, sind eingeladen sich anzumelden. 

„Während der Summer Challenge erleben Studenten und Studentinnen, wie in einem professionellen Umfeld aus Ideen Innovationen geformt und diese mit agilen Methoden konsequent zu einer Lösung weiterentwickelt werden können“, so Christoph Ranze, Geschäftsführer von encoway.

Im Rahmen der Summer Challenge lässt sich Netzwerken und mit Gleichgesinnten austauschen. Im Rahmen eines „After Work Exchange“ auch mit Mitarbeitern der DOCK ONE-Familie (Lenze, encoway und logicline).

Zum Abschluss der drei Wochen präsentieren die Teams die Ergebnisse den anderen Teilnehmern und interessierten Mitarbeitern der Lenze-Gruppe. Ausgewählte Themengebiete können im Anschluss an die Summer Challenge bei encoway weiter entwickelt werden. 

„Lab it be your Summer“ - die Anmeldung ist noch bis zum 31. Juli 2018 möglich: www.dock.one/summer-challenge