Leitfaden | Daten- und Regelpflege in CPQ-Systemen – darauf sollten Sie achten

Für die erfolgreiche Vermarktung komplexer, variantenreicher Produkte müssen die Prozesse und Daten im Unternehmens ineinandergreifen. Die Einführung eines integrierten Produktkonfigurators ist das ideale Instrument, um reibungslose Abläufe und eine effiziente Datennutzung von Produktmanagement, über Marketing und Vertrieb bis hin zur Auftragsbearbeitung zu gewährleisten.

Das Herzstück einer CPQ-Lösung bildet eine leistungsstarke Daten- und Regelpflege, die alle Konfiguratoren mit den passenden Informationen versorgt. In ihr werden Daten, Modelle und Regeln aufgebaut, zusammengeführt und ergänzt. Produktdaten können dabei aus vorhandenen Systemen übernommen oder in der CPQ-eigenen Datenpflege neu aufgebaut werden.

Damit eine CPQ-Lösung Ihre Produkt- und Vertriebsstrategie nachhaltig unterstützt und nicht nur kurzfristig ansehnliche Ergebnisse liefert, gilt es frühzeitig einen Blick auf die Möglichkeiten zur Daten- und Regelpflege zu werfen.

Erfahren Sie im Leitfaden, …

  • welche Probleme bei der Pflege und Verwaltung von Produktdaten- und regeln in Excel, Word oder anderen Experten-Tools entstehen.
  • was ein gutes Tool zur Daten- und Regelpflege ausmacht.
  • wie Sie das passende CPQ-System inklusive Datenpflege für Ihre Anforderungen finden.