4 Gründe für einen 3D-Konfigurator

Vorteile visueller Konfiguration für Industrieunternehmen

Visuelle Konfiguratoren werden auch im B2B-Vertrieb immer beliebter. Dabei sind 3D-Konfiguratoren weit mehr als ein kurzer Trend. Sie machen auch komplexe und technisch anspruchsvolle Portfolios interaktiv und online erlebbar. Besonders in der Investitionsgüterindustrie, aber auch im Bereich der Bauprodukte helfen sie langfristig, neue Vertriebskanäle mit attraktiven Umsatzpotentialen zu erschließen. Außerdem sind sie ein ideales Mittel, um Vertriebsprozesse effizient zu gestalten und Kosten zu senken.

Folgende vier Gründe zeigen, warum Unternehmen besonders beim Vertrieb von komplexen Produkten und Lösungen auf eine visuelle Konfigurationslösung setzen sollten:

1. Verkaufsprozess beschleunigen

Ein 3D-Konfigurator ist ein wirkungsvolles Vertriebsinstrument. Er vereinfacht die Interaktion mit dem Kunden, bietet einen attraktiven Self-Service und ein individuelles Produkterlebnis für den Kunden. Das Finden der passenden Lösung wird deutlich beschleunigt, denn der Kunde sieht das Konfigurationsergebnis realitätsgetreu und in Echtzeit. Er kann jederzeit nachvollziehen, ob das Produkt seinen Anforderungen entspricht und wie sich Änderungen auf Aussehen und Preis auswirken. Das reduziert den Beratungsaufwand, stärkt das Vertrauen und beschleunigt die Kaufentscheidung.

2. Prozesskosten senken

Visuelle Konfiguratoren bieten eine spürbare Entlastung für den Vertrieb und Fachabteilungen, wie dem Engineering. Detailreiche Abnahmezeichnungen werden automatisch generiert. Zeitraubende Rückfragen sowie das Erstellen von CAD-Zeichnungen entfallen. Auch fehlerhafte Bestellungen und Reklamationen können vermieden werden, da nur baubare Produkte und Lösungen konfiguriert werden können. Aufgrund der realistischen Darstellung von Produkten und Materialien kann außerdem auf die Bereitstellung von teuren Produktmustern verzichtet werden.

3. Umsatzpotentiale erschließen

Mit interaktiver 3D-Konfiguration können beratungsintensive Produkte und Lösungen, die klassisch nur über einen Direktvertrieb angeboten werden konnten, auch über Webshops, Vertriebspartner und den Handel verkauft werden. Ohne Reibungsverlust lassen sich so neue Vertriebskanäle und Umsatzpotentiale erschließen. Durch die realitätsnahe Darstellung erübrigen sich Rückfragen und Erklärungen. Interessenten setzen sich intensiver mit den Lösungen auseinander. Die Verweildauer auf der Webseite steigt und wirkt sich positiv auf Suchmaschinenrankings und Leadgenerierung aus. Die Möglichkeit zur selbstbestimmten Produktkonfiguration im Web steigert zudem die Wiederverkaufsrate.

4. Kundenzufriedenheit erhöhen

Produktkonfiguratoren mit 3D-Visualisierung ermöglichen es, Produkte und Systeme aus variantenreichen Portfolios ganz leicht und ohne explizites Fachwissen zusammenzustellen. Sie sorgen für ein besseres Produktverständnis und helfen Frustration, Missverständnisse und falsche Kundenerwartungen zu vermeiden. Der Kunde setzt sich intensiver mit dem Produkt auseinander und baut schneller eine emotionale Bindung auf. Außerdem kann er sicher sein, dass die angebotene Produktvariante exakt seinen Anforderungen entspricht. Das vermeidet Reklamationen, sichert die Kundenzufriedenheit und festigt die Kundenbindung.


    eBook | Verkaufen wird zum Kinderspiel

    Erfahren Sie mehr zu den Vorteilen und Einsatzbereichen von 3D-Konfiguratoren und lernen Sie die wichtigsten Erfolgsfaktoren für die Umsetzung einer Lösung kennen.

    zum eBook


    Visuelle Konfiguration mit encoway CPQ:

    • Interaktive Konfiguration von Produkten, Systemen und Lösungen in Echtzeit
    • Platzieren und Ändern von Einzelkomponenten und Bauteilen per Drag & Drop
    • Verzögerungsfreie dreh-, zoom- und schwenkbare Produktansicht
    • Fotorealistische Darstellung von Produktvariante und Materialien
    • Realitätsgetreue Darstellung in verschiedenen Umgebungen und Lichtverhältnissen
    • Zentrale Pflege von Produktdaten, logischem und visuellem Regelwerk
    • Integration neuer Varianten, Materialien und Texturen ohne Programmierkenntnisse
    • Anlegen und Ändern von Materialeigenschaften in Echtzeit-3D-Ansicht