Winter School Neuer Maschinenbau – seien Sie dabei

Impulse rund um Transformation in Technologie und Organisation

Die diesjährige V&S Winter School Neuer Maschinenbau findet vom 24. bis 26. März 2021 statt. Bei der jährlich stattfindenden Veranstaltung dreht sich alles um aktuelle Herausforderungen und Lösungen im Maschinenbau, 2021 fokussiert sie das Thema „Transformation in Technologie und Organisation“. In diesem Jahr zeigt sich die Tagung zudem in neuem Gewand: virtuell, flexibler und individueller. Für das Online-Event sind u. a. Vorträge, interaktive Fragerunden, sowie neue, unkonventionelle Formate für die Vernetzung wie Speed-Dating geplant, am Freitag schließt die Tagung mit einen virtuellen Open Space. Für einen kleinen Beitrag kann sich jeder Teilnehmer seine individuelle Veranstaltung zusammenstellen.

Nutzen Sie die Gelegenheit und hören Sie den Vortrag von Dr. Thorsten Krebs, Head of Consulting bei encoway, zu folgendem Thema: „Ausrichten von Produktportfolio und Customer Journey am Kundennutzen – auf dem Weg von „Inside-Out“ zu „Outside-In“ Denkmustern“. Dr. Krebs wird in seinem Beitrag am Mittwoch auf die Herausforderung eingehen, wie man von einem technologie-getriebenem Inside-Out-Vorgehen zum notwendigen marktorientierten Outside-In-Denken für die Portfolio-Entwicklung und für das Gestalten der Kundenprozesse gelangt. Er zeigt auf, wie mithilfe der Golden Circle Methode (von Simon Sinek) die Transformation der Denkmuster gelingen kann.

Weitere Impulse der Veranstaltung werden z.B. Vorträge von Phoenix Contact, google Deutschland und Harting liefern.

Weitere Informationen zur Veranstaltung erhalten Sie hier:

Winter School Neuer Maschinenbau

Die „Winter School Neuer Maschinenbau“ ist eine Veranstaltung, die von der Firma Vollmer & Scheffczyk GmbH (V&S) im Jahr 2014 aus der Taufe gehoben wurde. Zusammen mit der Deutsche Messe Technology Academy, dem Fraunhofer IPA, der Zukunftsallianz Maschinenbau e.V. und dem Institut für Einzelfertiger werden Firmen, Experten und andere inspirierende Personen eingeladen, Wissen und Beispiele zu teilen, die besonders im Maschinenbau helfen. Die Teilnehmer erhalten einen 360-Grad-Blick auf Themen wie: Digitalisierung, Innovation, Scrum, ReaLean, Multiprojekt-Management, Social Energy, Organisationsentwicklung bei Höchstleistern, Systems-Engineering.