Sichern Sie verlässlich Ihren Software-Betrieb und die Zufriedenheit der Nutzer

Veröffentlicht in Magazin (Praxis)

Nils Rehm

Stellen Sie sich manchmal die Frage, warum Ihre Softwaredienstleister zusätzlich Service, Wartung und Pflege anbieten? 

Die neue Softwarelösung befindet sich im produktiven Einsatz und funktioniert. Da fragt sich mancher, wieso man Serviceleistungen in Anspruch nehmen sollte. Anders als eine Maschine in der Produktion hat die Softwarelösung ja keinen Verschleiß, so lautet häufig die vorschnelle Annahme.

Auch wenn Software nicht haptisch wahrnehmbar ist, sind einige Aspekte ähnlich zu betrachten wie bei einer Maschine. Mechanische Werkzeuge werden gepflegt, um sie erfolgreich und rentabel im Betrieb zu halten. Verschlissene, veraltete Maschinen liefern nicht mehr die gewünschten Ergebnisse. Die Zielzahlen können langfristig nicht mehr erfüllt werden. Dies erzeugt bei Anwendern Frust und führt zu einer stark sinkenden Akzeptanz. 
Für Software gilt dies gleichermaßen. Denn die Softwarelösung ist ebenfalls ein Werkzeug, das Sie Ihrem Fachpersonal zur Unterstützung und Vereinfachung ihrer komplexen Tätigkeiten an die Hand geben. Auch sie benötigt eine gewisse Wartung und einen entsprechenden Service.

Für Maschinen ist es unerlässlich, regelmäßige Inspektionen durchzuführen. Verschleißteile müssen ausgetauscht, Probleme behoben und Anpassungen an veränderte Arbeitsweisen durchgeführt werden. Bei Ihrer Softwarelösung entspricht dies planmäßigen Updates, Monitoring, notwendigen Anpassungen sowie Weiterentwicklungen. Diese sind ebenfalls für den Betrieb unerlässlich. 

Auf veränderte Systemumgebungen und Geschäftsprozesse muss angemessen reagiert werden. Eine reibungslose Wertschöpfungskette ist nur durch das funktionierende Zusammenspiel beider betriebsrelevanter Werkzeuge gewährleistet.

Stellen Sie sich über die initiale Installation hinaus professionell auf. Wappnen Sie sich für zukünftige Situationen und damit verbundene Fragestellungen rund um den aktiven Einsatz Ihrer Software. Damit stellen Sie den langfristigen Erfolg Ihrer Softwarelösung sicher und halten proaktiv mit der schnell voranschreitenden digitalen Welt Schritt. 

Wir bieten Ihnen an dieser Stelle für Ihre encoway Software Kompetenz und Qualität in Form von lösungsorientierten Wartungs- und Serviceleistungen. 

Profitieren Sie von der stetigen Weiterentwicklung unserer Produkte, die wir Ihnen im Rahmen der Wartung regelmäßig zur Verfügung stellen. Darüber hinaus stehen Ihnen Experten unterschiedlicher Fachrichtungen als Ansprechpartner zur Verfügung, die Sie bei Updates und Nutzungsproblemen Ihrer individuell zugeschnittenen Software professionell unterstützen.

Maschinen aus dem Baukasten verkaufen - so gelingt der Einstieg!
Christop Ranze

Magazin (Vision)

von Christoph Ranze

Maschinen aus dem Baukasten verkaufen - so gelingt der Einstieg!

Speziell für mittelständische Maschinenbauer haben wir einen niedrigschwelligen Einstieg konzipiert, mit Readiness Check, Potenzialanalyse und mehr...

Die „Variant Strategy Map“ - steigern Sie den Nutzen von Variantenmanagement
Kleines Porträt Thorsten Krebs

Magazin (Praxis)

von Dr. Thorsten Krebs

Die „Variant Strategy Map“ - steigern Sie den Nutzen von Variantenmanagement

Lesen Sie in dem White Paper, warum sich ein Blick auf unsere „Variant Strategy Map“ und die damit verbundenen Empfehlungen lohnt, egal ob es um das Ausprägen einer passenden Produktvielfalt geht oder um das Einführen eines neuen Vertriebssystems...

6 Tipps für gute Produktmodelle
Kleines Porträt Stefan Keinitz

Magazin (Technologie)

von Stefan Keinitz

6 Tipps für gute Produktmodelle

encoway hat speziell in der Modellierung von vertrieblichen Konfigurationsmodellen viel Erfahrung. Lesen Sie hier zusammengefasste Tipps...