Beitrag von encoway zum Thema IT-Sicherheit

Cyber Security bei encoway

Weil Ihre Sicherheit uns wichtig ist, befassen wir uns ausgiebig mit dem Thema IT-Sicherheit und IP-Rechte. Daher haben wir klare Regeln und Richtlinien aufgesetzt. 

IT-Sicherheit

Cyber Security gehört zu einer nachhaltigen Unternehmensstrategie. Sicherheitsvorfälle können Ihr Business immerhin zum kompletten Stillstand bringen. Zudem ist es auch für Ihre Kunden wichtig, dass ein kontinuierlicher Betrieb einerseits und Datenschutz andererseits stets sichergestellt sind. Wir bei encoway legen einen besonderen Wert auf das Thema und möchten Ihnen einen Einblick in unsere Regeln und Richtlinien geben.

encoway Siegel IT-Sicherheit


Hochprofessioneller IT-Betrieb

Alle für den Betriebsablauf relevanten IT-Dienste, die encoway nutzt, werden entweder von international anerkannten Unternehmen bezogen oder durch den zentralen IT-Dienstleister der Lenze-Gruppe „BHN Dienstleistungs GmbH & Co. KG“ zentral in der Lenze-Gruppe bereitgestellt. Die BHN Dienstleistungs GmbH & Co. KG ist ausschließlich auf den IT-Betrieb spezialisiert und verfügt über umfassendes Know-how im sicheren Betrieb weltweiter IT-Lösungen. Zudem ist die BHN nach ISO 27001 zertifiziert.

Webfilter

Der gesamte Datenverkehr wird per Malware nach Protection-, Sicherheits- und Zugangsrichtlinien gefiltert.

Firewall

Eine marktführende Application Layer Firewall schützt vor unbekannter Malware, Zero-Day-Bedrohungen und gezielten Angriffen durch unentdeckte Exploits.

Backup and Recovery

Die unternehmensrelevanten Datenstände werden regelmäßig gesichert. Diese Sicherung werden manipulationssicher abgelegt, so dass rückwirkend keine Schadsoftware Daten der Vergangenheit beeinflussen kann.

Know-how

Die Belegschaft wird regelmäßig über neue Entwicklung im Rahmen „Cyber Security“ informiert und explizit unterwiesen.

Code of Conduct – Teil IT-Sicherheit

Schon lange ist das Thema IT-Sicherheit ein Basisbestandteil der allgemeinen Verhaltensunterweisung innerhalb der gesamten Lenze-Gruppe und encoway.

Prozesse und Kommunikation für den Notfall

Bei einer Veränderung der Bedrohungslage wird kurzfristig eine Taskforce eingerichtet. Die Meldewege sind vordefiniert und für analoge Kommunikation festgelegt.

Multifaktor-Authentifizierung

Kritische Systeme, die außerhalb der DMZ verfügbar sind, sind in der Regel über eine Multifaktor-Authentifizierung vor fremden Zugriffen geschützt.

Verschlüsselung

Alle mobilen Endgeräte/Computer sind mit einem Verschlüsselungsverfahren ausgestattet.

Endgeräte von Extern

Fremde Endgeräte (z. B. Smartphones, USB-Sticks, sonstige private Hardware) werden grundsätzlich nicht ins Firmennetzwerk eingebunden.

IP-Schutzrechte

Nicht nur IT-Sicherheit ist ein wichtiger Punkt für Sie und Ihre Kunden. Internationale Schutzrechte dürfen in keinem Fall durch Software verletzt werden. Ansonsten kann es für Softwarenutzer extrem teuer und aufwendig werden. Schadensersatzsummen belaufen sich oftmals auf mehrere Millionen Euro. Sind die IP-Rechtsverletzungen nicht mit dem Softwareanbieter geregelt, bleibt der Softwarenutzer häufig auf den Kosten sitzen. Immerhin ist der Softwarenutzer in der Nachweispflicht.

Mit encoway haben Sie einen Partner an Ihrer Seite, der sich dieser Tatsache bewusst ist und entsprechend aufgestellt ist: In Kooperation mit unserem Mutterkonzern Lenze verfolgen wir etablierte und professionelle Prozesse, um dieses Risiko zu managen. Dabei werden in regelmäßigen Screenings bestehende und neu angemeldete Schutzrechte (z. B. Patente) durch Fachleute aus dem Produktmanagement geprüft. Bei „Findings“ werden aktiv Klärungsprozesse angestoßen und zusätzlich bei unangemessenen Anmeldungen eine Verteidigung der eigenen Schutzrechte vorgenommen. So sind Sie immer auf der sicheren Seite.

Haben Sie noch Fragen?

Dann sprechen Sie uns gerne an. 

sales-team-rund2

Wir sind für Sie da:
Ina Breitenfeldt & Torsten Reichmann

Schreiben Sie uns

Schreiben Sie uns und wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Abonnieren Sie den Newsletter

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und bleiben Sie immer auf dem aktuellen Stand.

Bürozeiten: Montag bis Freitag 8:00 Uhr bis 17:00 Uhr.

sales-team-rund2

Wir sind für Sie da:
Ina Breitenfeldt & Torsten Reichmann
Bürozeiten: Montag bis Freitag 8:00 Uhr bis 17:00 Uhr.

Schreiben Sie uns
Schreiben Sie uns und wir melden uns
schnellstmöglich bei Ihnen.